Hannes Schüle Sumi-e
Bildende Kunst
Künstler/innen & Ensembles
Bildende Kunst
Sumi-e:
Die japanische Tuschmalerei wurzelt in der asketischen Haltung der Zen-Mönche und arbeitet mit den sparsamsten Mitteln:
Papier, Tusche und Pinsel.

Sumi-e reduziert alles auf hell und dunkel und auf die einzigartigkeit des Pinselstriches.
Sumi-e erfordert eine hochgradige Konzentration, auf den Moment des Entstehens.

Darin liegen die Parallelen zur klassischen Musik, die genau auch diese Konzentration und Fokussierung braucht.
Sumi-e erfordert eine hochgradige Körperbeherrschung um den Pinsel präzise zuführen wie ein Samurai sein Schwert.

mehr...
 
 
SCHRIFTGRÖSSE  Schrift NormalSchrift GroßSchrift ganz Groß  |  DRUCKEN  Drucken
facebook
Anmelden
SUCHE
Volltextsuche der Website
Link zu Service und Förderungen
 
KONTAKT
Seite Empfehlen
 
GALERIE
Hanko
Hannes Schüle Sumi-e: Bambus
Hannes Schüle Sumi-e: Äste
Hannes Schüle Sumi-e: Gräser
Hannes Schüle Sumi-e: Baum
Hannes Schüle Sumi-e: Bambus
Hannes Schüle Sumi-e: 0rchidee 60X120cm
Hannes Schüle Sumi-e: 0rchidee 60X140cm
Hannes Schüle Sumi-e: Kirschblüte 80X160cm