Internationales Donaufest Ulm/Neu-Ulm
TheaterMusikBildende KunstLiteraturFilm
Einrichtungen/ Veranstalter
Veranstalter/Festivals
In einem zweijährigen Rhythmus werden die Städte Ulm und Neu-Ulm zu einem Treffpunkt der Donauländer. Das 10-tägige Fest mit rund 120 Veranstaltungen bietet ein reichhaltiges Programm mit Musik, Tanz, Theater und Literatur aus den Donauländern. Das Herzstück des Festes bildet der Markt der Donaustädte, der an den Donauufern in Ulm und Neu-Ulm liegt. Hier haben können die Besucher Köstlichkeiten und Handwerk aus den Donauländern genießen. Die drei Bühnen auf dem Markt werden abends mit Musik unterschiedlicher Richtungen bespielt. mehr...
 
 
SCHRIFTGRÖSSE  Schrift NormalSchrift GroßSchrift ganz Groß  |  DRUCKEN  Drucken
facebook
Anmelden
SUCHE
Volltextsuche der Website
Link zu Service und Förderungen
 
KONTAKT
Seite Empfehlen
 
GALERIE
Blick auf dem Markt des Donaufestes
Abschluss des Donau-Jugendcamps 2012
Abschlussfeuerwerk Donaufest 2012
Blick auf Neu-Ulm
Band Brassmaniacs Donaufest 2012
Chorprobe Donaufest 2012
Kindertheater Donaufest 2012
Folkloretanz
Goran Bregovic and his Wedding n Funeral Band
Kommunalkonferenz Donaufest 2012
STANDORT